20.04.2018, 08:25

Befreiung von Rundfunkgebühren - Unterschriften überreicht

Die Mühen haben sich gelohnt! 5509 Unterschriften für eine Befreiung der Freiwilligen von der Rundfunkabgabe wurden gesammelt und den Vorsitzenden des Petitionsausschusses des Landtages NRW überreicht.
Freiwillige, die ein FSJ oder einen BFD machen, zahlen momentan 17,50 Euro monatlich Rundfunkbeitrag. Wir hoffen, dass die Petition, die der Landersarbeitskreis FSJ/BFD initiert hat, erfolgreich ist. Danke an alle, die unterzeichnet haben!

Weiterlesen …

11.04.2018, 08:42

Dreharbeiten auf der Kurswoche

Unsere Freiwilligen der Kursgruppe FSJ türkis haben sich der Herausforderung gestellt in einer Woche einen Gruselfilm zu entwerfen, zu planen und zu drehen. Ein Plakat steht auch schon und -ganz ehrlich - wir sind schwer beeindruckt von dessen Qualität. Der Film wird im Mai 2018 im Apollo-Kino zu sehen sein - wir sind gespannt!

Weiterlesen …

Ab 2018 am 1.8. Also schnell bewerben!23.02.2018, 10:40

Neuer Starttermin der Freiwilligendienste BFD & FSJ

Mit dem Kursjahr 2018 beginnen die ganzjährigen Freiwilligendienste ab 1. August  - also einen Monat vorher als bisher.
In der Vergangenheit haben wir immer mal wieder die Erfahrung gemacht, dass Freiwillige gezwungen waren ihren Dienst vorzeitig zu beenden, weil Ausbildung oder Studium bzw. die Vorbereitung darauf dies verlangten. Daher haben wir in Absprache mit unseren Einsatzstellen den Start des Freiwilligenjahres dauerhaft vorverlegt. Das sorgt für einigen logistischen Aufwand hinter den Kulissen. Sollten Sie also in den nächsten Monaten auf eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter treffen, der oder die etwas gehetzt wirkt - seien Sie nachsichtig.

Weiterlesen …

31.01.2018, 11:54

Pausentaste.de - Wer hilft, braucht auch mal Hilfe

Erstaunlich aber wahr: über 200.000 Kinder und Jugendliche versorgen oder pflegen regelmäßig in ihrer Freizeit Geschwister oder gar die Eltern. Wer so viel hilft, braucht aber auch manchmal selber Hilfe. Deshalb gibt es jetzt das Projekt Pausentaste! Auf der gleichnamigen Internetseite können sich betroffene Kinder und Jugendliche Rat und Hilfestellung holen. Das Projekt arbeitet auch eng mit der Hotline des Kinder- und Jugendtelefons  „Nummer gegen Kummer“ zusammen. Mehr Infos unter: www.pausentaste.de

Weiterlesen …

24.01.2018, 12:18

Halbzeit - Was kommt danach?

Du bist nicht ganz sicher, was Du nach deinem BFD/FSJ machen willst?
Du willst Dich auf einen Ausbildungsplatz bewerben, aber bist nicht sicher, ob Du alles richtig machst?
Du willst Dich auf ein Bewerbungsgespräch vorbereiten oder mal jemand anderen über Deine Unterlagen schauen lassen?

Weiterlesen …

10.01.2018, 09:02

Das Geheimnis hinter den Bewerbungsgesprächen...

Als Dankeschön für 500 Likes auf facebook haben wir ein (nicht ganz so ernst gemeintes) Video produziert, welches das Geheimnis hinter den Bewerbungsgesprächen lüftet...
Zum Clip auf youtube

Weiterlesen …

19.12.2017, 08:00

Werbeclip für FSJ&BFD: "Eine Erfahrung, die unter die Haut geht"

Mit den jungen Aachener Filmemachern von Handheld Cinema haben wir einen Werbeclip für einen Freiwilligendienst produziert, den wir in den regionalen Kinos zeigen, um FSJ & BFD bekannter zu machen

Der Clip bei youtube

Weiterlesen …

06.12.2017, 12:34

Bericht vom Aktionstag #freiefahrtfuerfreiwillige

Im Rahmen der bundesweiten Aktion über die wir bereits gestern berichtet haben, haben sich acht unserer Freiwilligen getroffen, um gemeinsam als Redaktionsteam Motive und Slogans zum Thema zu entwerfen. Wir sagen: Vielen Dank für euer Engagement! Alle Bilder, die unter dem Hashtag „freiefahrtfuerfreiwillige“ auf Instagram gepostet wurden, können unter diesem Link eingesehen werden. https://www.instagram.com/explore/tags/freiefahrtfuerfreiwillige/

Weiterlesen …

05.12.2017, 08:41

Aktionstag #freiefahrtfuerfreiwillige

Tag für Tag setzen sich junge und ältere Freiwillige in Nordrhein-Westfalen in unterschiedlichen Bereichen der Gesellschaft ein. Ob im Krankenhaus, in der Kita, im Museum oder im Sportverein - Freiwillige bereichern überall den Arbeitsalltag. Dabei befinden sich die Jugendlichen in einer wichtigen Orientierungsphase ihres Lebens, die sie mit wenig Geld bestreiten. Denn es gibt im Freiwilligen Sozialen Jahr oder im Bundesfreiwilligendienst nur ein Taschengeld, von dem sie auch die Fahrkarte zur Einsatzstelle bezahlen.

Weiterlesen …

25.10.2017, 11:54

Der Freiwilligendienst im Wandel - Bericht einer Einsatzstelle

Herr Deußen von der Montessori-Gesamtschule in Krefeld hat anlässlich deren Jubiläum den Blick auf die Entwicklung des Freiwilligendienstes gerichtet. Herausgekommen ist ein streitbares, aber interessantes Resüme unter anderem darüber, was Freiwillige heute im Vergleich zu früher mitbringen und wie dieser Umstand den Dienst verändert hat.

Es gibt keine Zivis mehr – oder: Der Freiwilligendienst an der BMMG im Wandel aus der Festschrift "40 Jahre Bischöfliche Maria-Montessori Gesamtschule Krefeld"

Weiterlesen …